Heilbehandlung

Jeder greifbare Teil des Körpers wird durchflutet von spürbaren Energien, die durch und um ihn wirken. Werden die Vebindungen und Ströme zu diesen geblockt oder gar getrennt, z.B. durch Stress, chronische Spannungen, Schock, Angst, Unfall, Narben, Energien, Traumas,… können über Jahre, oder auch nach kurzer Zeit, Disharmonien oder körperliche Krankheiten entstehen.

Sich öffnen für neue Wege des Gesundwerdens, indem man sich als Einheit erkennt!

In Heilbehandlungen ist der Körper in seiner stofflichen sowie energetischen Form der Mittelpunkt der Arbeit. Er ist der Speicher von Erlebtem und Erfahrenem bis weit zurück in die Zeit. Er ist der Träger und Leiter von dieser Information. Durch ihn verlaufen Vernetzungen und Verbindungen. In ihm schlummert einerseits das Streben nach Befreiuung von all dem Menschlichen/Stofflichen und gleichzeitig brennt im Körper die Sehnsucht nach einem Leben in Erfüllung und Verbundenheit.

Somit ist der Körper ein Dreh- und Wendepunkt, ein Gefäß und ein Kanal - ein Werkzeug der Seele auf ihrem schöpferischen, abenteuerlichen Weg zwischen Himmel und Erde. 

In einer Heilbehandlung kommen verschiedene energetische Heilmethoden zum Einsatz, welche den Menschen auf seinem Weg zum Heil begleiten. Dabei wirken die Kräfte aus dem Pflanzenreich durch ätherische Öle, die Klarheit von Heilsteinen, die Schwingungen von Klängen, heilsame Packungen und Wickel, Akupressur und Reflexzonentherapie und die bewegende feinstoffliche Berührung des energetischen Systems.

Ich lade dich ein, mich telefonisch zu kontaktieren um dir einen Termin zum Erstgespräch zu vereinbaren oder um mehr Information darüber zu erhalten.

Anfragen ! unverbindlich & kostenlos

„Du bist hier um menschlich zu sein, fehlerhaft und fabelhaft, um dann wieder in die Erinnerung aufzusteigen.“ (Courtney A. Walsh) 

Energetische Begleitung

In einer energetischen Begleitung wird in regelmäßigen Abständen das Thema des Ratsuchenden mit verschiedenen Möglichkeien in Bewegung gebracht. Ich lausche den Klängen der Worte, nimm sein Wesen auf verschiedenen Ebenen wahr und fühl ihn eingebettet in sein mehrdimensionales Lebensnetz. Aus diesen Begegnungen leuchten Kraftfäden auf denen wir folgen. Stück für Stück entdecken wir, was es braucht um den eigenen individuellen Weg zu gehen.

Meine Hellfühligkeit und Anbindung an das höhere Selbst liefert Informationen zu aktuellen Belangen. Der Blick auf das Sternenrad funkelt zusätzlich mit Mitteln und Wegen aus der AstroMedizin, um dieses in die Richtung des Heil werdens zu lenken.

Impulsgebende Methoden wie die homöopathische energ. Aufstellung, Räucher- und Ritualarbeit und energetische Heilbehandlungen kommen zur Anwendung. Zusätzlich lege ich Rezepturen und Anregungen ans Herz und, wenn gewünscht, Räucherwerk, Teemischungen und Schöpfungsbilder in die Hand welche zur Integration beitragen. 

Gerne lade ich dich ein, mich für nähere Informationen zu kontaktieren!

Anfragen ! unverbindlich & kostenlos

 

Alles was dir passiert, ist eine Einladung zum Wachsen.

energetische Hausreinigung 

Jedes Haus und jeder Ort speichert Geschehnisse aus der Geschichte. Sie hängen wie Verflechtungen mehrschichtig in den Räumen und weben sich in das Leben der Menschen, welche im Augenblick dort wohnen. 

Es gibt keine Trennung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Alles ist unmittelbar miteinander verbunden und bedient sich gegenseitg.

Durch das Verräuchern von Pflanzen, Harzen oder homöopathischen Arzneien mit ihren jeweiligen Informationen und Kräften, gehen die im Haus/im Raum vorherrschenden Themen in Resonanz und bewirken dadurch Heilung und Lösung auf allen Ebenen.

 

Auch hier möchte ich anmerken, dass eine Haus-, Hof- oder Grunstücksräucherung ein Ritual ist. Es beinhaltet eine Absicht, einen Beginn und einen Abschluß. Es ist beiweitem mehr, als ein Spaziergang mit Räucherschale durch Haus und Hof. Alles was während dieser Zeremonie geschehen darf, entsteht, weil wir uns auf die Verbindung zu der Seele des Ortes/Hauses einlassen. Es zeigen sich Klänge, Gebete und Möglichkeiten der Bewegung, welche in jeweiligen Moment notwendig sein dürfen.

 

Sehr gerne lade ich dich ein, mich für nähere Informaitonen oder einen Termin, persönlich zu kontaktieren.

Anfragen ! unverbindlich & kostenlos

"Euer Haus soll kein schimmerndes Häutchen sein, das eine Wunde bedeckt, sondern ein Augenlid welches das Auge behütet." (Khalil Gibran)

AUFSTELLUNGZEIT

Die Methode der energetischen Aufstellungsarbeit bietet die Möglichkeit, ein inneres Bild nach Außen zu bringen und dadurch sichtbar zu machen, was nicht zu sehen war - entweder weil es unbekannt war, oder wir zu sehr darin verstrickt sind.

Sie wirkt weit über das hinaus, was im Jetzt präsent ist. Verbindet uns mit Allem, was uns zu dem gemacht hat wie wir sind. Denn wir bewegen uns während der Aufstellung zwischen dem Feld der Realität und dem Feld der Schöpfung. Wir sind verbunden mit Allem. Blicken also durch eine besondere "Sicht"weise auf unsere Geschichte, Schicksale, Ahnen, Aufgaben,... 

 

Räuchern während der Aufstellung

Die systemische Arbeit kann durch das Verräuchern von Pflanzen und homöopathischen Mitteln deutlich unterstützt werden. Rauch ist ein starker Informationsträger.  Die Pflanzen und Mittel werden so gewählt, dass sie das blockierte Thema im System wiederspiegeln (homöopathisches Ähnlichkeitsprinzip + Miasma-Lehre).

Durch die Feuerkräfte, also durch das Verräuchern einer Pflanze oder eines Globulis, schlüsselt sich die darin enthaltene Information so nuanciert auf, dass sie mühelos vom Feld ,,gelesen" werden kann und eine heilende Rückerinnerung stattfindet.

Das System erinnert sich an die ursprüngliche Ordnung/Ausgeglichenheit und das im Feld gebundene Thema kann sich nun nachhaltig wandeln. 

 

Der Rauch gezielt ausgewählter Pflanzen und homöopathischer Arzneimittel:

  • unterstützt die lösenden Bewegungen im systemischen Feld.
  • führt blockierte Bewegungen und festgefahrene Muster in eine heilende Ordnung.
  • vertieft systemische Lösungen und wirkt heilend bis weit in die Ahnenreihe hinein.

 

Die Kraft der bewegenden Schöpfungsbilder und Worten

Die Kreativität ist seit jeher gekoppelt mit der usprünglichen Heilkraft der Schöfpung. Aus dem Nagual entspringen Worte und Bilder, die das Feld in Bewegung bringen. Worte, noch bevor sie gesprochen werden, sind Symbole. Als Wort bringen sie ihren individuellen Klang, mit ihrer Botschafft, in die Aufstellung, und berühren direkt die Seele und den Geist. Akustische Wellen und deren Schwingung beginnen sich auszubreiten und zu wirken. 

Auch Bilder, mit Symbolen und Farben, bringen ihre heilsame Kraft mit in die Aufstellung. Sie berühren die Gefühle und unsere Energiezentren und wirken ausgleichend in verschiedenen Ebenen. Folgt man ihrem Farbverlauf, den Symbolen und Zeichen, so beginnt sich die Bewegung auf dem Körper zu übertragen, und in jeder einzelnen Zellen zu schwingen.

Noch lange nach der Aufstellung wirken bewegende Schöpfungsbilder mit ihren klingenen Worten und bewegenden, köperlichen Eigenschaften.

 

Die systemische Aufstellung mit Stellvertretern

Findet in der Gruppe statt. Wichtige Faktoren, welche die Wirkung verstärken, sind:

Ich arbeite konsequent mit der Unwissenheit der Stellvertreter. Diese sind bei einem vertrauten Vorgespräch nicht anwesend. Das nimmt dir den inneren Druck Allen dein Leid zu erzählen. Aber auch als Stellvertreter bringt es dir den Vorteil, nicht belastet zu werden, frei von eventuellen Resonanzen zu bleiben.

Mir ist wichtig, mich so wenig wie möglich in das Feld einzubringen. Ich arbeite deshalb fast ausschließlich mit den Wahrnehmungen der Stellvertreter und deren aus sich selbst heraus entstehenden, heilenden Bewegungen. Gib wenige Schritte oder fixe Formulierungen vor. Umso natürlicher der Ablauf, desto klarer das Feld, und das Resultat entspringt der Wahrheit.

Alles darf in Stille geschehen. Es werden nur ausgewählte Worte gesprochen, und in minimaler Interaktion bewegt, um die tiefe, heilsame Wirkung des stillen Feldes nicht zu zerstreuen.

Möglich kann auch sein, dass für eine Aufstellung mehrere Sequenzen notwendig sind. Das bedeutet, wenn ein Bild Zeit braucht sich zu füllen, sammeln und zu entwickeln, wird diese gegeben und später weiter gestellt. Es kann also durchaus sein, dass ein Thema mehrere Sequenzen hat.

 

Für Stellvertreter:

Das wiederholte stehen in einer Stellvertreterrolle hat ebenso seine heilsame Qualität.

Vor Allem durch die gänzliche Unwissenheit der Stellvertreter über das Anliegen des Klienten, ist das Stehen als Stellvertreter eine reine Körperwahrnehmungs – Präsenz – und Achtsamkeitsschulung. Jede  Heilbewegung, die im systemischen Feld stattfindet „fließt“ durch die Stellvertreter selbst und regeneriert so das eigene Körper – Seelen - Geistfeld.

 

Ort: 

Ausbildungszentrum

Sinnlich Mensch sein

4882 Oberwang

 

Nächster Termin: wird bekannt gegeben

Beginn: ab 08:30 Uhr

 

Kosten: € 154,-- inkl. Gespräch vorab und Beratung nach der Aufstellung, Tee und Snack in Pausen

Anfragen ! unverbindlich & kostenlos

„Wer einen Stein ins Wasser wirft, verändert das Meer.“  (Paul Mormertz)

Überschrift